Bereits zum zehnten Mal hat eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. am 10. Juni die begehrten eco Internet Abwards vergeben. Im Rahmen einer feierlichen Gala im Kölner Triangle wurden die Sieger in insgesamt elf Kategorien geehrt.
Die Laudatio für die Kategorie Content hielt diesmal Marc C. Schmidt, Geschäftsführer von FRESH INFO +++ und Arbeitskreisleiter bei eco, und zeichnete kalaydo.de für sein innovatives Konzept aus.


Anstatt der üblichen Briefumschläge wurde die Laudatio in diesem Jahr von einem iPad verlesen; Apple erhielt für seinen Tablet-PC den Innovationspreis der deutschen Internetwirtschaft.



Weitere Fotos von der Verleihung gibt es in unserem Flickr-Kanal, von der gesamten Veranstaltung in ecos Flickr-Album.