Zum zweiten Mal findet das Cologne Web Content Forum (CWCF) statt. Am 2. April 2009 trifft sich auf dem Vulkangelände die Web-Content-Szene auf Einladung des deutschen Internetverbands eco, um sich unter dem Motto „Inhalte für das nächste Jahrzehnt“ auszutauschen.

Neben drei Diskussionspanels und einem Elevator-Pitch besteht auch reichlich Zeit zum Networking. Hochkarätige Experten – unter anderem von Unternehmen wie Pixelpark, Microsoft, Google, E-Plus, Sevenload, Interxion, INFOkontor, G DATA sowie Xing – haben ihre Teilnahme bestätigt. FRESH INFO +++ hat das Veranstaltungskonzept entwickelt und zeichnet wie im Vorjahr für die inhaltlich Umsetzung und Organisation verantwortlich. Zudem wird die Webseite zur Veranstaltung von FRESH INFO +++ betrieben und die Content-Spezialisten werden auch die Berichterstattung live vom Event übernehmen.